5. März 2017

Philatelie-Tag Neuwied 2017

Vor  200 Jahren 1817 wurde die erste "Fliegende Brücke" zwischen Neuwied und Weißenthurm eingeweiht.

 

Die Briefmarkenfreunde Neuwied veranstalteten am 5. März 2017 in der Volkshochschule Neuwied (Heddesdorfer Straße) ihren traditionellen Philatelie-Tag mit überregionalen Händlern. - Beginn der Veranstaltung ist um 9.30 Uhr.

In diesem Jahr erinnert der Verein an die Inbetriebnahme der ersten "Fliegenden Brücke" zwischen Neuwied und Weißenthurm im Jahre 1817.

Das Erlebnisteam Philatelie ist mit einem Sonderpostamt vor Ort vertreten. Der geführte Sonderstempel zeigt eine Abbildung der "Fliegenden Brücke" im Rhein.

Passend zum Anlass und zum Sonderstempel gibt es zwei Privatganzsachen.